Nicht nur die Mitgliederzahl entwickelt sich gut. Auch die Besucher auf der Homepage nehmen zu. Während im Juni und Juli das Interesse an der Website des 12-Kampf Lübecks noch mit um die 200 Besucher pro Monat eher gering war, nehmen sprunghaft mit dem Gründungsmonat im August und den ersten Wettkämpfen ab September die Besucherzahlen zu.

Im Mittel halten sich seit der Aktivphase die Zahlen derzeit bei ca. 900 Besucher pro Monat. Am selben Tag wiederkehrende Besucher weden dabei nicht gezählt. Mit Dezember liegt der vorläufige Höhepunkt bei 1.146 Besuchern. Die meisten davon - nämlich 91 - am 8. Dezember. Das typisch, da es sich hierbei um den Tag nach dem Wettkampf handelt. Andere gut besuchte Termine sind dementsprechend der 9. September (65), der 14. Oktober (58) und der 11. November (73). Auch für Januar 2010 sieht der Trend wieder ganz gut aus mit alleine 88 Besuchern am 20. Januar - der Tag nach dem großen Kart Rennen.

Die Website in Lübeck ist damit gut besucht, liegt aber verständlicherweise deutlich hinter der Verbandsseite, die sogar täglich um die 50 Besucher zählt und monatlich ca. 1500 Besucher aufweist. Tatsächlich kommen sogar seit die Berichte der UIDC einen Link auf die lokalen Websiten enthalten etwa 20-30 Besucher im Monat von der Verbandsseite "nach Lübeck". Etwa die gleiche Größenordnung an Verweisen kommt derzeit von Google. Die Website des 12-Kampf Lübecks wird tatsächlich verstärkt auch von Google bemerkt und je nach Datum und auch Region aus der man den Begriff "12-Kampf" in die Suchmaschine eingibt, wird sie sogar direkt vor der ältesten im Web bestehenden Site des 12-Kampf Kiels auf Rang 1 aufgeführt.

Das Suchergebnis ist jedoch eher zufällig und unterliegt - wie beschrieben - scheinbar auch einer Art Regionalfilter der Suchmaschine. Weiter variiert das Ergebnis auch, ob man nun Google mit "12-Kampf",   "12 Kampf" oder 12-Kampf ohne Anführungszeichen auf die Reise schickt. Dann liegen weiter der Klassiker aus Kiel und die UIDC vorne. Auf dem Bild oben ist das Ergebnis vom 30.01.10 von einem Lübecker Rechner dargestellt.

Nicht ganz so gut sieht es aus auf den etwas weniger verbreiteten Suchmaschinen. Bei dem Microsoft Produkt BING (www.bing.de) wird die Seite ignoriere - wie eigentlich die meisten 12-Kampf Seiten außer dem Bremer Spreadshirt Shop und der UIDC. Bei Yahoo rangiert Lübeck immerhin noch hinter dem zweitältesten und traditionsreichen Club aus Köln und dem 12-Kampf-Portal auf Rang 3.

An den Hauptbesuchstagen finden dann durch die bis ca. 90 Besucher Klicks auf über 500 Seiten der Hompeage statt. Am 24. September, einem "Nicht-Nach-Kampftag" waren es sogar 610 besuchte Seiten, und auch am 24. Januar 2010 einem weiteren  gutbesuchten "Nicht-Nach-Kampftag" wieder 533. So werden durchschnittlich 2,9 maximal sogar 16,1 Seiten pro Besucher angeklickt. Das spricht dafür, dass über die aktuellen Arkikel hinaus genügend interessanter "content" verfügbar ist. Wird es vielleicht Zeit für einen Sponsor für diese Site?

Erwähnenswert wäre vielleicht noch, dass Lübecks 12-Kampf-Homepage aller erste Wahl ist, wenn es um den Slogan der Truppe geht. Wir laden ein zum Selbstversuch mit "Solange ich atme greife ich an" bei Google.de. - Und selbst mit einem Begriff wie "ElUffo" weiß die Googlewelt nun etwas anzufangen!

Vielen Dank an dieser Stellen allen Besuchern und weiterhin "Herzlich willkommen"!